30. Juni 2014 - Vereinsmeisterschaft 2014

Oliver Tiedmann holt erneut den Titel
Jenz Maliekal setzt sich in der B-Klasse durch
Im Doppel Matthias Durczak/Tobias Zak auf Platz 1

Titelverteidiger Oliver Tiedmann hält auch 2014 bei den Vereinsmeisterschaften der Oberlohberger den Siegerpokal in den Händen. In der Herren-A-Klasse gewann Oliver das Finale gegen Günter Süsselbeck. Sascha Loz und Karim Heni belegten die Plätze 3 und 4.
Die Herren-B-Klasse gewann Jenz Maliekal gegen seinen Mannschaftskamerad aus der vierten Mannschaft Andre Petry den Titel und verwies dabei Mike van Looij (Platz 3) und Michael Westphal auf die Plätze.

Die spannende Doppelkonkurrenz gewann Neuzugang Matthias Durczak und Tobias Zak im Endspiel gegen Dominik Steinke/Jenz Maliekal. Auf Platz Drei kam das Duo Andreas Lotric/Reimund Schicke vor Oliver Tiedmann/Wolfgang Hambücker.

Auf einem Blick :

Herren-A-Klasse
1. Oliver Tiedmann
2. Günter Süsselbeck
3. Sascha Loz
4. Karim Heni

Herren-B-Klasse
1. Jenz Maliekal
2. Andre Perty
3. Mike van Looij
4. Michael Westphal

Herren-Doppel
1. Matthias Durczak/Tobias Zak
2. Dominik Steinke/Jenz Maliekal
3. Andreas Lotric/Reimund Schicke
4. Oliver Tiedmann/Wolfgang Hambücker